Das Ende von Windows 7

Zurück zur Übersicht

Ab dem 14. Januar 2020 läuft der Support von Windows 7 seitens Microsoft aus. Das heißt es werden keine neu auftretenden Sicherheitslücken mehr geschlossen und auch zukünftige Technologien werden nicht mehr unterstützt werden können.

Was tun?

Das WUNDS Team empfiehlt ein Update von Windows 7 auf Windows 10.

Warum Windows 10?

Windows 10 ist die aktuellste Version von Windows und soll auch bis auf unbestimmte Zeit die aktuellste Version bleiben.

Microsoft, die Firma hinter Windows hat Windows 10 als vorerst letztes Windows konzipiert. Es soll immer weiter entwickelt werden. Das heißt es sind im Gegensatz zum eher kurzlebigen Windows Vista, Windows 7 und Windows 8 keine weiteren Versionssprünge geplant.

Wie wechseln wir zu Windows 10?

Wir die WUNDS Datensysteme GmbH hilft Ihnen gerne bei einem Umstieg von Windows 7 oder älter auf Windows 10.

Kontaktieren Sie uns einfach über unseren Kontaktbereich, Telefonisch unter der +49 (0) 3441 9799030 oder per E-Mail an [email protected]

„Windows 10 ist die letzte Version von Windows wir werden immer an Windows 10 weiterarbeiten.“

Twitter @jamesmcroft